Was ist das Cashless-System ?

Das Cashless-System ist ein kartengestütztes Bezahlsystem das Bargeld abschafft. Dieses System ist der einzige Weg, Ihre Einkäufe auf dem Festivalgelände zu begleichen.

Wo kann ich eine Cashless-Karte beschaffen ?

Sie können sich eine Karte kostenlos bei allen Cashless-Punkten auf dem Festivalgelände beschaffen (siehe Situationsplan).

Kann ich meine Cashless-Karte vor dem Festival bestellen und aufladen?

Ja, es ist möglich, eine mit 50, 100 oder 200 CHF vorgeladene Cashless-Karte ab dem Monat Juli im Festival-Büro in Avenches oder auf der Website www.rockozarenes.com/cashless (die Karte wird Ihnen von unserem Partner Ticketcorner nach Hause geschickt, möglich bis 8 Tage vor dem Festival) zu beschaffen.

Muss ich mit Bargeld ans Festival kommen ?

Dies ist nicht notwendig, Sie können Ihre Cashless-Karte mit Ihrer EC-Karte, PostCard oder Kreditkarte (VISA, Mastercard) laden. Trotzdem empfehlen wir den Festivalgängern mit Bargeld auf das Gelände zu kommen, das Aufladen benötigt damit weniger Zeit als mit EC-Karte oder Kreditkarte.

Gibt es eine minimale oder maximale Summe bei der Aufladung der Cashless-Karten ?

Ja, Sie können nicht mehr als 250 CHF pro Vorgang auf Ihre Karte laden. Es gibt keine minimale Summe.

Ich habe meine Cashless-Karte verloren, kann ich mein Geld zurückerhalten ?

Sie können Ihre Karte nur blockieren wenn Sie die Rock Oz’Arènes Mobile App heruntergeladen und die Karte auf Ihrem Konto registriert haben. Falls Sie Ihre Karte nicht mit der App verbunden haben ist der Kartensaldo leider verloren, wie wenn Sie eine Banknote verlieren.

Wozu dient die Rock Oz’Arènes Mobile App ?

Zusätzlich zur Karte können Festivalgänger die Rock Oz’Arènes Mobile App kostenlos herunterladen. Dank der App können Sie:

- Die App mit Ihrer Cashless-Karte synchronisieren (Cashless-Karte über Scannen des QR-Code oder Eingabe der Nummer auf der Kartenrückseite registrieren)
- Historie Ihrer Zahlungen einsehen
- Saldo der Cashless-Karte abfragen
- Karte im Verlustfall sperren
- Karte laden (Sie müssen Ihre Kreditkarte angeben)
- Rückvergütung des Kartensaldo (über Banküberweisung) einfordern
- Festivalprogramm und –infos ansehen

Achtung: Die App wird auf dem Festivalgelände nur verwendbar sein wenn Sie über ein Datennetzwerk oder WLAN verfügen. Die App ist kostenlos auf dem AppStore verfügbar und funktioniert mit den Betriebssystemen iOS und Android. Eine Karrenzzeit von einigen Minuten ist zwischen dem Laden aus der App und der Aktivierung des Betrages auf Ihrer Karte notwendig.

 

Wie kann ich mir den Kartensaldo rückvergüten lassen ?

Sie können sich den Saldo Ihrer Cashless-Karte rückvergüten lassen:

Bargeld: Am Veranstaltungsort an allen Cashless-Punkten während den Öffnungszeiten des Festivals

Per Banküberweisung: Um Ihnen die Warteschlange für die Rückvergütung am selben Abend zu ersparen haben Sie die Möglichkeit, dies in Ruhe von zu Hause nach dem Festival zu erledigen. Ab Montag, dem 20. August können Sie das Formular unter www.rockozarenes.com/cashless mit Ihren Bankinformationen und der Nummer auf der Rückseite der Cashless-Karte ausfüllen (Vergütung innerhalb 15 Tage, nur für Bankkonten in der Schweiz). Die Banküberweisungen werden in Partnerschaft mit Ticketcorner erledigt.

Über die Rock Oz’Arènes Mobile App: Durch Erstellung eines Kontos auf der App mit Ihren Bankinformationen und der Nummer auf der Rückseite Ihrer Cashless-Karte können Sie eine Rückvergütung über die Rock Oz’Arènes Mobile App beantragen.

Gibt es eine Frist für die Rückerstattung des Kartensaldos ?

Ja, Anträge auf Rückerstattung per Bankeinzahlung können ab Montag, dem 20. August gestellt werden und müssen uns bis spätestens 31. August 2018 erreichen.